Béatrice Amstutz


Angebot

Ich berate Sie auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch und arbeite in der Stadt Zürich

  • Wochenbettbetreuung
  • Begleitung nach Kindsverlust
  • Begleitung nach traumatischer Geburt
  • Workshop für Erwachsene zur Aufarbeitung der eigenen Geburtsgeschichte
  • Familienbegleitung in schwierigen Situationen in Zusammenarbeit mit Polarity- und Craniosacraltherapeutin

 

Portrait Béatrice Amstutz

beruflicher werdegang

  • seit 2010 Assistentin in der Pränatal-und Geburtstherapiearbeit am Da-Sein-Institut Winterthur
  • seit 1994 zusätzlich freiberuflich tätig
  • seit 1990 Hebamme in der Gebärabteilung des Universitätsspitals Zürich

Ausbildung

  • 2014 nachträglicher Titelerwerb Hebamme FH
  • 1990 Ausbildung zur Hebamme HF, Hebammenschule Zürich
  • 1979 Ausbildung zur Pflegefachfrau IKP, Pflegerinnenschule Zürich 

WEiterbildung

  • 2015 Pränatal-und Geburtstherapiearbeit am Da-Sein-Institut in Winterthur bei Dominique Dégranges
  • 2001 Beckenbodentraining bei Sabine Friese Berg in Männedorf
  • 1998 mehrere Seminare von Weleda zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett in Schwäbisch Gmünd
  • 1994 Homöopathie für Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett bei Friedrich P. Graf in Zürich
  • 1986 Shiatsu nach Ohashi in Zürich